Sprache wählen Global Nickel Investments NL (ASX:GNI) Update zu Bohrungen beim Laverton-Projekt Global Nickel Investments NL (ASX:GNI) Drilling Update at Laverton Project Global Nickel Investments NL (ASX:GNI)更新Laverton项目钻探进展 Global Nickel Investments NL (ASX:GNI)更新Laverton項目鑽探進展 
Global Nickel Investments NL (ASX:GNI) Update zu Bohrungen beim Laverton-Projekt
Global Nickel Investments NL (ASX:GNI) Update zu Bohrungen beim Laverton-Projekt

Sydney, July 26, 2011 AEST (ABN Newswire) - Global Nickel Investments NL (googlechartASX:GNI) freut sich, Einzelheiten zu den Fortschritten des Unternehmens in den Projektbereichen Laverton in Western Australia bekannt geben zu können. Das Unternehmen lässt gegenwärtig Multielement-Erd- und Gold-Bulk Leach Extractable Gold ("BLEG")-Proben im ALS-Labor in Perth bearbeiten. Diese Ergebnisse werden in etwa zehn Tagen eingehen und werden dann von der Firma begutachtet werden, um die nächste Stufe der Infill-Erden und Luftkern/RAB-Bohrungen zu planen. Nach Abschluss der Begutachtung der Daten wird eine Mitteilung ergehen.

Die traditionellen Eigentümer und die Central Desert Native Title Services haben vor Kurzem eine kulturerbliche Studie zur Erlangung der Freigabe für weitere Erdproben und ein Luftkern/RAB-Bohrprogramm mit 340 Löchern in bekannt anomalen Böden für Kupfer und Gold erstellt. Der Abschlussbericht wird in vierzehn Tagen erwartet und, soweit bekannt ist, gab es keine größeren kulturerblichen Bedenken im Bereich der Infill-Exploration. Das Unternehmen dankt den traditionellen Eigentümern für ihre anhaltende Unterstützung in diesem Gebiet und bei dieser Studie.

Arbeitsprogramm von DMP genehmigt

DMP hat ein Arbeitsprogramm genehmigt, bei dem das Unternehmen RC-Löcher im Bereich Mt. Cornell und Mt. Warren im nördlichsten Teil des Projektgebiets bohren wird. Eins dieser Löcher ist eine nochmalige Bohrung von MCRC002 aus den Bohrungen vom letzten Juli. Dieses Loch durchschnitt anomale Kupferniveaus über 20 Meter innerhalb einer mafischen Lithologie, die mittels VTEM aus der Luft und EM am Boden entdeckt worden war. Das Geologenteam von Global Nickel hat das gesamte RC-Programm vom Juli 2010 nochmals geloggt und den Diamantkern von TDH03 in Augenschein genommen. Die übrigen 17 Löcher, die gebohrt werden sollen, wurden sorgfältig auf geophysikalischer und geologischer Grundlage ausgewählt. Ein Ziel weist eine interessante geologisch-geochemische Signatur und Struktur in Verbindung mit einem VTEM-geophysikalischen Ziel nahe der Grenze zu Ausgold (googlechartASX:AUC) auf.

GNI-Bohrungen sollen mit gemeinsam genutzter Bohranlage beginnen

Ausgold wird Bohrungen in seinem Projekt Yamarna und Winchester in den nächsten zwei Wochen durchführen, und danach wird Global Nickel Gebrauch von Ausgolds Bort Longyear RC-Bohranlage machen, um die Kupferziele Mt. Cornell und Mt. Warren zu bohren.

Kontakt

Andrew Mortimer
Executive Director
Global Nickel Investments NL
Mobile: +61-433-894-923
Email: andrew.mortimer@globalnickel.com.au

Ashley Hood
Operations Director
Global Nickel Investments NL
Mobile: +61-427-268-999
Email: ashley.hood@globalnickel.com.au



ABN Newswire
ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 14) (letzten 30 Tagen: 71) (seit Veröffentlichung: 12854) 

Sprache wählen 128541015199569011 (41972)

googlechart