Spiele & Unterhaltung

Australischer Marktbericht vom 14. April 2011: DataMotion Asia Pacific Limited (ASX:DMN) wird im April mit Bohrungen am M12 Ziel für seltene Elemente beginnen

🕔4/14/2011 12:01:59 PM

Der australische Marktbericht vom 14. April 2011 beinhaltet: DataMotion Asia Pacific Limited (ASX:DMN) hat eine 3D-Schwerkraftuntersuchung am M12 Ziel für seltene Elemente abgeschlossen und plant, im April 2011 zu bohren; MobileActive Limited (ASX:MBA) Mobilanwendungen RingRing Studios übersteigen 1.000.000 Downloads weltweit; UXA Resources Limited (ASX:UXA) ist auf 3-Meter-Zone sichtbarer Mineralisierung im Zink-Blei-Silber-Lager Dome 5 in NSW gestoßen; Avanco Resources Limited (ASX:AVB) berichtete, dass die Bohrungen an seinem Kupferprojekt Serra Verde in Brasilien weiterhin sehr vielversprechend aussehen.

Lesen Sie die komplette Artikel

Australischer Marktbericht vom 3. November 2010: Medic Vision (ASX:MVH) führt die mobile Werbeplattform mOne ein

🕔11/3/2010 11:03:22 AM

Australischer Marktbericht vom 3. November 2010 inkludiert: Medic Vision (ASX:MVH) gab die Einführung der mOne Werbeplattform auf der Ad Tech New York bekannt; TZ Limited (ASX:TZL) bewegt sich Richtung Spielindustrie; Dragon Mountain Gold Limited (ASX:DMG) aktualisierte das Explorationsprogramm am Lixian Goldprojekt in China; Hansen Technologies Limited (ASX:HSN) gab die Firmenübernahme von der in den USA ansässigen NirvanaSoft bekannt.

Lesen Sie die komplette Artikel

Australischer Marktbericht vom 28. Mai: Aussichten durch die US-Schulden eingetrübt

🕔5/28/2009 1:00:38 PM

Der australische Aktienmarkt hat gestern etwas höher mit einer guten Führung von der Wall Street geschlossen. Der Benchmark-Index S&P/ASX200 gewann 12,7 Punkte oder 0,3 Prozent auf 3801,1, während des breiteren ALL ORDINARIES Index stieg um 13,7 Punkte oder 0,4 Prozent auf 3795,3. Es gab einen Ausverkauf im späten Handel als Anleger Geld angesammelt haben, um in der ANZ Kapitalbeschaffung teilzunehmen.

Lesen Sie die komplette Artikel

Australischen Marktbericht der 26. Mai: Banken wurden von der aufhebung des Verbots betroffen

🕔5/26/2009 1:00:08 PM

Gestern haben die australische Aktien wegen der Finanzwerten niederiger geschlossen, nach einem acht-monaten Verbot auf dem Fixgeschäft aufgehoben wurde. Der Markt wurde auch von der Nachricht einer eine Atombombetest in Nordkorea betroffen. Der Benchmark-Index S&P/ASX200 fiel 23,7 Punkte oder 0,63 Prozent auf 3737,9, während des breiteren ALL ORDINARIES Index 20,1 Punkte oder 0,54 Prozent auf 3735,3 niedriger war.

Lesen Sie die komplette Artikel

Australischen Marktbericht der 25. Mai: Die Wall Street wird an Leistung übertroffen

🕔5/25/2009 1:00:32 PM

Der australische Aktienmarkt hat am Freitag niedriger wegen der großen Bergwerken beendet, da die Sorgen über die weltweite Nachfrage die Preise von Öl-und unedle Metalle angeschlagen haben. Der Benchmark-Index S&P/ASX200 ist um 52,3 Punkte oder 1,37 Prozent auf 3,761.6 gefallen, während des breiteren ALL ORDINARIES Indexes 49,3 Punkte oder 1,3 Prozent auf 3,755.4 verloren hat. Es wird erwartet, dass Rohstoffaktien steigen werden, als Rohstoffpreise fester wurden. Die australische Wertpapiere und Investment Kommission wird das Verbot auf dem Fixgeschäft der Aktien, ab der Eröffnung des Handels heute aufheben.

Lesen Sie die komplette Artikel

Australischen Marktbericht der 14. Mai: Enttäuschung über die US-Einzelhandelsumsätze

🕔5/14/2009 1:00:31 PM

Der australische Aktienmarkt zeigte eine ruhige Reaktion auf den Bundeshaushalt und hat am Mittwoch in dünnen Handel geschlossen. Inzwischen haben eine wachsende Liste von Unternehmen, die Kapital beschaffen wollten, die Aufmerksamkeit auch von Investoren absorbiert haben. Der Benchmark-Index S&P/ASX200 fiel 21,1 Punkte oder 0,54 Prozent zu 3856,1, während des breiteren ALL ORDINARIES Indexes fiel 21,1 Punkte oder 0,55 Prozent zu 3842,5.

Lesen Sie die komplette Artikel

Australischen Marktbericht der 12. Mai: Vorsichtig vor dem Bundeshaushalt

🕔5/12/2009 1:00:23 PM

Am Montag beendete den australischen Aktienmarkt niedriger, wegen der Bergleuten und Banken. Der Markt war vorsichtig vor dem Bundeshaushalt, dem heute Abend ein Rekorddefizit prognostizieren wird. Gestern war die Benchmark S&P/ASX200 15,7 Punkte niedriger oder 0,4% auf 3926, während die breiteren ALL ORDINARIES verlor 9,1 Punkte oder 0,23%, auf 3910,5.

Lesen Sie die komplette Artikel