Sprache wählen 1635 661 
Sydney, Mar 27, 2017 AEST (ABN Newswire) - Mustang Resources Ltd (ASX:MUS) (FRA:GGY) verkündete, dass sein Edelstein-Rubin-Bestand aufgrund starker Eingänge von Erkundungsteams und Verarbeitung aus dem Alpha-Vorkommen in den ersten drei Märzwochen auf 63.989 Kt angewachsen ist.

Außerdem verkündete das Unternehmen, dass die ersten „besonderen Steine" aus Montepuez, die in die USA geschickt wurden, jetzt von der international anerkannten Edelsteinschleiferin Meg Berry geschliffen wurden. Gegenwärtig werden sie in Vorbereitung auf die Zertifizierung beim GIA Labor und den Verkauf im zweiten Quartal 2017 poliert.

Mustang verkündete auch, dass seine volleingezahlten Stammaktien vor kurzem auf der Frankfurter Börse notiert wurden, wo sie unter dem Börsenkürzel GGY gehandelt werden. Das Unternehmen behält sein Primärlisting auf der australischen Börse, dem Australian Securities Exchange, bei.

Die Notierung in Frankfurt ist auf das wachsende Interesse europäischer Investoren am Montepuez Rubinprojekt des Unternehmens und dem Caula Graphitprojekt zurückzuführen. Beide Projekte befinden sich im Norden von Mosambik.

To view the English release, please visit:
http://abnnewswire.net/lnk/81X7G877


Über Mustang Resources Ltd

Mustang Resources Ltd ASX:MUS

Die auf dem Australian Securities Exchange notierte Mustang Resources Limited (ASX:MUS) (FRA:GGY) ist ein junger Entwickler und Hersteller von Edelsteinen, der sich auf die kurzfristige Entwicklung des sehr aussichtsreichen Montepuez Rubin-Projekts im Norden von Mosambik konzentriert. Das Montepuez Rubin-Projekt besteht aus vier Lizenzen. Diese umfassen ein Gebiet von 19.500 Hektar, das neben dem weltweit größten, von Gemfields PLC (LON:GEM) im Jahr 2012 entdeckten Rubinvorkommen liegt.
 
Da die Lieferung von Rubinen aus Quellen außerhalb Mosambiks mittlerweile unterbrochen und unzuverlässig geworden ist, ist Mustang in einer Position, aus dem gegenwärtigen weltweiten Bedarf nach ethisch hergestellten Rubinen Nutzen zu ziehen, und ein zuverlässiger, beständiger Lieferer von hochwertigen Rubinen zu werden.

Das Unternehmen beschleunigt sein Arbeitsprogramm am Montepuez Rubin-Projekt. Gegenwärtig werden Ziele von hoher Priorität identifiziert und eine kostengünstige Großprobenentnahme ist im vollen Gange. Mustang ist auch an sieben Graphit-Lizenzen im Balama-Gebiet von Mosambik beteiligt, wo es bei seinem Caula-Projekt ein Tier 1 Lamellengraphitvorkommen von hoher Qualität entdeckt hat.

Weitere Informationen auf der Mustang-Website unter http://www.mustangresources.com.au.

  


Kontakt

Geschäftsführer:
Christiaan Jordaan
E: info@mustangresources.com.au
T: +61-2-9239-3119

Medienarbeit und Investor Relations:
Paul Armstrong
E: paul@readcorporate.com.au
T: +61-8-9388-1474



Verbundene Unternehmen

Mustang Resources Ltd   

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 24) (letzten 30 Tagen: 107) (seit Veröffentlichung: 661) 
ANALYTICS: LOGIN HERE

Mustang Resources Ltd NEWS: RECENT VISITS (3239)

Sprache wählen 1635 661  (2296)

Social Media