Sprache wählen 14240 13947 13926 13804 13766 13084 12167 11730 
Sydney, Sep 18, 2009 AEST (ABN Newswire) - Ueber Nacht beendete Wall Street seine dreitaegige Rally auf Grund von gemischten wirtschaftlichen Daten. Neue Antraegr auf Arbeitslosenunterstuetzung in den USA sanken in den zwei aufeinander folgenden Wochen, aber Wohnungsneubauten stiegen im Vergleich zum Vormonat um weniger als die erwarteten 1,5 Prozent.

Der australische Aktienmarkt blieb gestern fest mit einer Rally auf breiter Basis. Der Benchmark-S&P/ASX200-Index schloss mit 4714,9 Punkten um 64,5 Punkte, oder 1,39 Prozent, hoeher, waehrend der umfassendere All Ordinaries-Index um 61,2 Punkte, oder 1,32 Prozent, auf 4714 Punkte anzog.

Die wichtigsten wirtschaftlichen Fakten und Daten

Die Daten der Reserve Bank of Australia zeigten, dass der Wert von Kaeufen und Bargeldkrediten auf Kredit- und Bankkarten im Juli im Vergleich zum Vormonat um 1,4 Prozent auf 19,139 Mrd. AUD sank. Kaeufe auf Kredit- und Bankkarten sanken im Juli um 1,1 Prozent. Die Verbraucher erhoehten jedoch ihre Rueckzahlungen auf Kreditkarten um 2,8 Prozent, da die Haushalte als Reaktion auf den finanziellen Abschwung versuchen, Schulden zu vermeiden.

Auch deutete die Umfrage des Melbourne-Institutes darauf hin, dass die Haushalte ihre finanzielle Zukunft optimistischer sehen. Der Finanzlagen-Index fuer Haushalte stieg im September um 7,4 Prozent von 31,5 Punkten im Juni auf 33,9 Punkte.

Heute wird das Melbourne-Institut sein Bulletin ueber wirtschaftliche Trends fuer September veroeffentlichen.

Fusions- und Akquisitionsnachrichten

Arafura Resources (ASX:ARU)- Investoren haben dem Ansuchen des East China Mineral Exploration & Development-Bureaus zugestimmt, dass der chinesische Partner seine Beteiligung an dem Seltenerdexplorer auf 24,86 Prozent erhoeht. Alistair Stephens, Firmenchef von Arafura, wird als Geschaeftsfuehrer zuruecktreten, nachdem die Aktionaere die Investition ihres chinesischen Partners in Hoehe von 23 Mio. AUD akzeptierten. Die Seltenerdgesellschaft gab an, dass Chinas East China Exploration, ihr neuer Aktionaer, Interesse an zukuenftigen gemeinsamen Joint Ventures geaeussert hat.

Wichtige Unternehmensnachrichten

Woodside Petroleum (ASX:WPL)-Aktien schnellten in die Hoehe und erreichten fast ein Jahreshoch, nachdem die Gesellschaft einen Oelfund in Westafrika bekannt gab. Der Fund wurde vom Oel- und Gasexplorer Anadarko Petroleum Corporation (NYSE:APC) an der Explorationsquelle Venus vor Sierra Leone gemacht. Woodside Petroleum besitzt einen 25-prozentigen Anteil an der Venus-Quelle. Marktanalytiker prognostizieren, dass die Lagerstaette "mehrere Milliarden Tonnen Oel" umfassen koennte.

Es wird vermutet, dass John B Fairfax bei seinem Versuch, die Wiederwahl von Ron Walker, Vorsitzender von Fairfax Media (ASX:FXJ), zu blockieren, die Unterstuetzung von mindestens zwei Fondsmanagern hat, und eine dringende Erneuerung des Verwaltungsrates des Verlegers anstrebt. Herr Fairfax und sein Sohn Nicholas gaben eine Erklaerung ab, dass ihre private Familiengesellschaft Marinya Media in der Jahresgeneralversammlung von Fairfax im November gegen Herrn Walkers Wiederwahl stimmen werde.

Worley Parsons (ASX:WOR) erwarb einen Auftrag von der United States Steel Corporation (NYSE:X) zur Bildung eines Kapitalprojekt-Buendnisses zur Unterstuetzung von vier groesseren integrierten Stahlwerken und seinen US Roehrenfabriken, welcher der Gesellschaft ueber 50 Mio. USD einbringen wird. Der Buendnisvertrag umfasst Engineering-Projekte mit installiertem Wert von zwischen 100.000 USD und 100 Mio. USD; zuzueglich laufender Produktionsunterstuetzung.

Aktien in Babcock & Brown Infrastructure Limited (ASX:BBI) sind bis zur Ankuendigung eines Sanierungsvorschlages unter einen Handelsstopp gestellt. BBI gab an, dass sie letzte Nacht einen indikativen, unverbindlichen Sanierungsvorschlag erhielt, den sie gegenwaertig ueberpruefe.

Linc Energy Ltd. (ASX:LNC) sagte am Freitag, dass sie erwartet, dass sie die Annahme von unverbindlichen, indikativen Angeboten fuer drei ihrer Kohlenbergwerke im Land Queensland bis Ende des Monats vor Beginn eines "Due Diligence"-Verfahrens stoppen kann.

Contact

Inge Lenz
Email: inge.lenz@abnnewswire.net
TEL: +61-2-9247-4344


Related Companies

Worleyparsons Limited         
Woodside Petroleum Limited         
United States Steel Corporation         
Linc Energy Ltd         
Fairfax Media Limited         
Babcock & Brown Infrastructure Group         
Arafura Resources          
Anadarko Petroleum Corporation         

ABN Newswire Diese Seite wurde besucht:  (letzten 7 Tagen: 13) (letzten 30 Tagen: 48) (seit Veröffentlichung: 13766) 
ANALYTICS: LOGIN HERE

NEWS: RECENT VISITS (47)

Sprache wählen 14240 13947 13926 13804 13766 13084 12167 11730  (106664)