Oz Minerals Limited

 ASX:OZL ISIN:AU000000OZL8

April 16, 2014

ÜBERBLICK |  NEWS |  MULTIMEDIA  | FORSCHUNG


 

Oz Minerals Limited Company Summary

OZ Minerals Limited, formerly Oxiana Limited, is an Australia-based mining company. The Company is a producer of zinc, copper, lead, gold and silver. OZ Minerals was formed through a merger of Australia-based international mining companies Oxiana Limited and Zinifex Limited. The Company has five mining operations located in Australia and Asia, three new mining projects in development and a portfolio of advanced and early-stage exploration projects throughout Australia, Asia and North America. Its projects include the Century mine in Queensland, Sepon copper operation in Laos, the gold operation at Sepon, the Golden Grove underground base and precious metals mine in Western Australia, the Rosebery mine in Tasmania, the Avebury nickel mine in Tasmania, the Prominent Hill copper-gold project in South Australia, the Martabe gold project in Indonesia, the Dugald River deposit in Queensland, and the Izok Lake and High Lake copper and zinc deposits in the Nunavut territories of Canada.
 

COMPANY DATA

 
Company Fax (03) 8623 2222 
Company Principal Sector Materialien 
Company Principal Industry Mining & Metals 
Company Listed 1970/01/01 
Company Homepage www.ozminerals.com
 

Key Developments: Oz Minerals Limited
 Australischer Marktbericht vom 20. Oktober 2010: JFE Shoji Trade erwarb Anteile am Kohleprojekt von Cockatoo Coal Limited (ASX:COK) im Bowen Becken
OCT 20, 2010 13:30 - Article Views: 3,283
Australischer Marktbericht vom 20. Oktober 2010 inkludiert: JFE Shoji Trade erwarb Anteile am Bowen Becken Projekt von Cockatoo Coal Limited (ASX:COK); PanAust Limited (ASX:PNA) wird 110 US$ in den Phu Kham Kupfer-Gold-Betrieb in Laos investieren; Poseidon Nickel Limited (ASX:POS) erbohrte höher als erwartete Nickel Sulfid Anteile am Cerberus Depot; Transol Corporation Limited (ASX:TNC) erwarb zwei neue Goldprojekte in Kambodscha.
 Australischer Marktbericht vom 28. Mai: Aussichten durch die US-Schulden eingetrübt
MAY 28, 2009 13:00 - Article Views: 13,872
Der australische Aktienmarkt hat gestern etwas höher mit einer guten Führung von der Wall Street geschlossen. Der Benchmark-Index S&P/ASX200 gewann 12,7 Punkte oder 0,3 Prozent auf 3801,1, während des breiteren ALL ORDINARIES Index stieg um 13,7 Punkte oder 0,4 Prozent auf 3795,3. Es gab einen Ausverkauf im späten Handel als Anleger Geld angesammelt haben, um in der ANZ Kapitalbeschaffung teilzunehmen.
 Australischen Marktbericht der 5. Mai: Hoffnungen auf einer globale Erholung
MAY 5, 2009 13:00 - Article Views: 15,713
Gestern haben die australische Aktien starke Gewinne erwirtschaftet. Der Benchmark-Index S&P/ASX200 endete 3% oder 113,4 Punkte höher auf 3883. Der breite Markt ALL ORDINARIES Index stieg um 2,9% oder 108,1 Punkte auf 3846. Heute wird von dem lokalen Markt erwartet, dass er nach der Förderung vom Ausland und die steigende Rohstoffpreise seine Rally fortsetzen würde. Die Zinssatz-Entscheidung der australischen Notenbank(RBA) wird im Mittelpunkt des Tages stehen.
 Australischen Marktbericht der 24. April: Verstärkt wegen positiven Vierteljahresberichten
APR 24, 2009 13:00 - Article Views: 10,674
Gestern erschien der australische Aktienmarkt etwas von dem Wall Street entkoppelt zu sein. Die lokalen Aktien haben sich von der schlechten Führung der US-Aktien erwehrt und haben stärkere mit Steigerungen in allen Sektoren geschlossen, da Händler ihre Aufmerksamkeit auf den lokalen Nachrichten geziehlt haben. Die Benchmark S&P/ASX200 wurde um 2% oder 74,8 Punkte höher auf 3743, während die breitere ALL ORDINARIES stieg 1,9% oder 68,6 Punkte auf 3695,8.
 Australischen Marktbericht der 15. April: US-Einzelhandelsumsätze haben Optimismus geschadet
APR 15, 2009 13:00 - Article Views: 10,913
Gestern haben die australische Aktien mit einen drei Monaten hoch wegen der stärkeren Banken und Ressourcen Beständen geschlossen. Der Benchmark S&P/ASX200 Index ist um 2,2% oder 81,3 Punkte auf 3752,9 gestiegen, während die breiteren ALL ORDINARIES Index ist ebenfalls um 2,2% oder 80,5 Punkte auf 3698 gestiegen. Der Finanzsektor wurde im Wesentlichen von der US-Bank Goldman Sachs' ersten Quartalsergebnis unterstützt.
 Australischen Marktbericht der 31. März: Sorgen über die US-Autoindustrie
MAR 31, 2009 13:00 - Article Views: 7,300
Gestern hat der australische Aktie auf die schwächeren Aussichten aus den Europäischen und den US- Märkten gefallen. Der S&P/ASX200 Index beendete den Tag um 1,8% oder 67,9 Punkte auf 3604,4 niedriger, während die breiteren ALL ORDINARIES Index verlor 1,7% oder 61,4 Punkte auf 3554,2.
 Australischen Marktbericht der 30. März: Einen Rückgang nach Wochen der Markterhohlung
MAR 30, 2009 13:00 - Article Views: 9,381
Die australische Aktien haben etwas höher geschlossen, die durch die Bergleute verstärkt wurden. Der Benchmark S&P/ASX200 Index endete der Tag um 0,7% oder 25,7 Punkte auf 3672,3 höher, während die breiteren ALL ORDINARIES Index stieg um 0,8% oder 29,3 Punkte auf 3615,6. Für die Woche sind die ASX200 und der ALL ORDINARIES um 6.0% und 6,2% beziehungsweise gestiegen.
 Australischen Marktbericht der 23. März: Erwartung des Plans der toxischen Vermögenswerte
MAR 23, 2009 11:07 - Article Views: 5,483
Der australische Aktienmarkt hat geringfügig niedriger geschlossen, als die Wertpapieren stürzten. Die Benchmark S&P/ASX200 hat um 14 Punkte oder 0,4 Prozent auf 3465,8 gefallen, während die breiteren ALL ORDINARIES ist um 11,4 Punkte oder 0,33 Prozent auf 3405,0 gesunken. Analysten sagten, dass es für den Markt sich zu erhohlen schwierig sein werde, wie es in den vergangenen zwei Wochen gemacht habe. Der Anstieg in dem Zeitraum hat der S&P/ASX200 Index über mehr als 10% aufgebläht.
 Australischen Marktbericht der 17. März: Ende der Wall Street Rally
MAR 17, 2009 13:00 - Article Views: 9,512
Gestern hat der australische Markt geringfügig höher geschlossen, als finanzielle Bestände gestiegen sind. Der Benchmark S&P/ASX200 Index ist um 0,1% oder 3,2 auf 3348,4 Punkte gestiegen, während dem breiteren ALL ORDINARIES Index um 0,1% oder 2,6 Punkte auf 3297,3 höher geschlossen hat. Australische Aktien könnte Unterstützung von den stärkeren Kupfer-und Ölpreise erhalten, trotz den Senkungen an der Wall Street.
 Australischen Marktbericht der 9. März: Kleine Gewinne auf dem Wall Street
MAR 9, 2009 13:00 - Article Views: 11,944
Australische Aktien haben am Freitag niedriger geschlossen. Der australische Markt sank weiter in den roten Zahlen und hat laut CMC Markets im negativen Bereich inmitten düsteren Nachrichten aus der Wirtschaft von hier und im Ausland ermattet. Der Benchmark S&P/ASX200 Index war 43 Punkte oder 1,35 Prozent auf 3145,5, während die breiteren ALL ORDINARIES Index verlor 37,1 Punkte oder 1,18 Prozent auf 3111,7. ASX200 verloren 6%, während dem ALL ORDINARIES Index stürzte 5,7% in der Woche. Die Volatilität der vergangenen Woche wurde durch die Entwicklungen in den USA und Spekulationen von einem neuen, helleren Konjunkturprogramm der chinesischen beeinflusst. Heute wurde der Markt wegen der stärkeren Rohstoffpreise im Auftrieb bekommen.

89,258 COMPANY PROFILE VIEWS

 
Diese Seite wurde besucht: (letzten 7 Tagen: 34) (letzten 30 Tagen: 130) (seit Veröffentlichung: 10015) 
 

Site Search

 
 DEUTSCH   All Languages

Sprache wählen

        

MARKETS

 

 ASX S&P200
ASX:OZL
Delayed Data:
Chart by Google

ABN Newswire on iPhone/iPad

Download from Apple

Mobile Video TV

qrcode
Scan with your Mobile Phone to view ABN Newswire Video Channel on Mobile
 
City Index - A Better Way To Trade